Startseite
  Archiv
  Fotoseite
  Für mein Schatzy
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/bendownunder

Gratis bloggen bei
myblog.de





Temporary Accomodation - Victoria Street

Ja, ich weiß.. Ich hab grad kein Internet, aber ich möchte euch dann doch mal schreiben. Mal sehen, wann ich den Beitrag dann Online stellen kann. Das mit dem Internet ist hier so ne Sache! Hab inzwschen sogar eine Handykarte, allerdings bringt de mir hier noch relativ wenig, weil ich so toll übervorsichtig bin und n Sperrcode in meni Handy reingemacht habe, der - wie kanns anders sein - in Germany liegt. Ich hoffe meine  Mom findet den, damit ihr mich auch erreichen könnt. Ne Prepaidkarte hier in Aussieland ist echt cool. Kostet bei Vodafone 2 Euro, und gut is. Dann muss man die wie in Germany aufladen. Okay, also hin - 49 $ zahlen und jetz kommts... 350 $ Aufladen! Thats crazy! Okay, es machts ned billiger nach Germany zu telen, but better than not!

 

Ya, und wenn ich Pech hab werd ich hier gar kein wirkliches Internet haben Weil die fucking Uni das wenn ich Pech habe auf 65 MB pro Person and month begrenzt.. Schweine!

 

Morgen geht’s nach Melbourne.. Ich freu mich schon drauf. Bisschen Ablenkung vom Heimweh. Vermiss dich süsse Lena-Maus! Hoffe, ich hab bis zum Valentine´s day meinen Handysperrcode....

 

Die temporary accomodation is übrigens soweit echt okay... N bissl sparsam eigerichtet aber sonst echt TOP. Und dieLeute hier sind bis jetzt auch alle supernett. Also bisher kenn ich ja nur die International´s aber die sind jedenfalls alle echt cool! Denke mal das wird ne super Zeit hier. Haben Leute aus Indien, China, Japan, Holland, Schweiz, Germany (Ich!!!!), Finnland, USA und Neu Seeland. Macht Spass, auch wenn mein Englisch noch ein bisschen arg ruckelt. Jedoch denke ich, dass sich das mit der Zeit geben wird. Ich hoffs jedenfalls, weil  es halt doch FIES ist, dass die USAs und NeuSeeländers so oder so Englisch speaken! Thats a big advantage.

 

Ballarat ansich ist übrigens ein kleines Kaff. Also hat schon alles.. Sogar sowas wie einen Mediamarkt gibt’s hier. Aber is mit 90.000 Einwohnern für Australien halt doch Kleinstadt. Wobei hier ja echt ein grossteil der Geschichte von Australien geschrieben wurde (Hast du´s gewusst? Ne? Okay, erzähl ich dir bei gelegenheit mal :=) )

Ist halt ne nette Kleinstadt mit vielen sehr netten Menschen. Das is so unbelievable! Dass die hier echt alle so very friendly with Thank you, please, you´re welcome and something else are.

 

Und die Uni? Ja, die ist interessant.. Die kleinste Uni in Australien wie uns erzählt wurde aber denke ganz okay. Sieht nett aus, wenn auch etwas alt wenn man IBS und ISM Style gewöhnt ist, aber ich denke damit kommt man gut klar. Die Kurswahl und das Enrolement war a little bit difficult, but geht alles irgendwie!

So. I´m goin to bed now..

 

Und das Wort des Tages war heute "nap" Na, ahnung von Englisch?

19.3.08 07:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung